Shiatsu zum Leben


Shiatsu advanced

In Folge von Shiatsu basic ist Shiatsu advanced eine intensive Weiterbildung für alle, welche nach dem Grundkurs tiefer einsteigen wollen. Es ist das Modul 2 der Gesamtausbildung Shiatsu Praktiker und der 2. und abschließende Teil der Shiatsu Fachweiterbildung für Plege & Heilberufe.

Shiatsu advanced führt umfassend in die Theorie des Shiatsu ein, bietet ausführlich Raum zur Selbsterfahrung und Zeit für viele Behandlungen. Individuelles Lernen und kleine Gruppen helfen den Teilnehmern, die Shiatsu Philosophie achtsam in den persönlichen beruflichen und privaten Alltag zu integrieren.

Wir beschäftigen uns eingehend mit den Theorien der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), verschiedenen Diagnostikansätzen und dem Meridiansystem nach Masunaga. Ergänzend setzen wir Kenntnisse der Anatomie und Physiologie in die Shiatsuarbeit um. Im Rahmen des Shiatsu- DoIn-Trainers lernen die Teilnehmer Körperübungen und Selbstbehandlungstechniken kennen. Diese Übungen regen den Energiefluß an, dienen der Selbstwahrnehmung und sind einfach zu erlernen.

Shiatsu advanced umfasst 2 Intensivwochen, 2 medizinische und 8 Shiatsu-Wochenenden mit 216 (251 mit Anatomie/Physiologie) Lehrstunden und 2 Tutorien. Für Teilnehmer ohne medizinische Vorkenntnisse sind 2 WE Anatomie und Physiologie obligatorisch.

Am Ende steht eine schriftliche & praktische Prüfung mit unserem Zertifikat der Shiatsu-Fachweiterbildung. Die Gesamtkosten der Lehrstunden von Shiatsu advanced belaufen sich auf 3.456 € (4.016€ inkl. Anatomie/Physiologie) zzgl. Unterbringung im Seminarhaus bei der Abschlußwoche, Kosten der Tutorien & Prüfungsgebühren.

Nächster Ausbildungsstart: 23.-25. März 2018




 
Wochenende
1. WE
Intensivwoche
2. WE
 3. WE
Wochenende
4. WE
 5. WE
6. WE 
 7. WE 
8. WE 
Abschlußwoche